Themen

,

BDAschaufenster 2017 in Hannover

14. November 2017

Traditionell bittet die BDA Bezirksgruppe Hannover im Bund Deutscher Architekten Niedersachsen am ersten Montag im Dezember zum „BDAschaufenster – Jahresrückblick“. Gezeigt wird eine Auswahl aktueller Projekte von Hannoveraner BDA Kolleginnen und BDA Kollegen. Der Ort der Schau liegt mitten in der Hannoveraner Innenstadt – in den Räumen der Wohnausstellung von pro office.

Ausstellung
„BDAschaufenster – Jahresrückblick 16/17“

5. Dezember 2017 – 31. Januar 2018
bei pro office, Theaterstr. 4-5, 30159 Hannover

Dass es um die Baukonjunktur gut bestellt ist, zeigt die hohe Zahl der Teilnehmer. In diesem Jahr sind es 22 Architekturbüros, die ihre Bauten aus den Jahren 2016/17 präsentieren. Allein die Hälfte sind Bauten zum Wohnen, darunter sechs neue Geschosswohnungsbauten, vier Umbauten von Einfamilienhäusern aus den 1930er bis 1980er Jahren und ein Hotel. Drei neue Schulmensen in Hannover belegen den Trend zu Ganztagsgrundschulen. Das am weitesten entfernt gelegene Projekt ist  der Neubau der Hochschule Kaiserslautern in Rheinland-Pfalz. Gefolgt von einem Projekt im Norden Niedersachsens: dem Einbau einer Winterkirche in die gotische Backstein-basilika St. Petri in Buxtehude. In Hannover-Badenstedt steht die katholische Kirche Christkönig, ein Bau der Nachkriegsmoderne. Auch sie hat neue Gemeinderäume als Einbauten erhalten. Als Umbau auf dem Hanomag-Areal erhielt die Fa. Rohde & Schwarz eine neue Repräsentanz mit modernen Großraumbüros, Besprechungszonen und einer Cafeteria. Das Naturparkhaus in Mardorf am Steinhuder Meer, das neue Gemeinschaftsgebäude für den Zoo Hannover sowie ein Industriebau in der Nähe des Messegeländes und das Restaurant „Handwerk“ in der Hannoveraner Südstadt runden das Spektrum der präsentierten Bauten ab.

Zur Ausstellungseröffnung am Mo, 4.12. um 19 Uhr bei pro office sprechen Robert Marlow, Vorsitzender des BDA Hannover, und die Direktorin der kestnergesellschaft Christina Végh, die gemeinsam mit Prof. Zvonko Turkali vom Institut für Entwerfen und Gebäudelehre der Leibniz Universität Hannover, mit der BDA-Kollegin Tatjana Sabljo und dem BDA Kollegen Dirk Reinhard die Auswahl für die diesjährige Ausstellung getroffen hat.

Eine Übersicht aller Projekte finden Sie zum Download hier .

 

 

Partner